Grein ...lädt ein!  
 
Grein ... lädt ein!
 
|| Infos über Grein
|| Hotels & Gastronomie
|| Aktivitäten & Highlights
|| Termine & Veranstaltungen
 
     
 
 
Historisches Stadttheater
Stadtrundgänge
Schloss Greinburg
Führungen
Schiffahrtsmuseum
Galerie in Granit
Radfähre d'Überfuhr
Kletter- und Boulderhalle Grein
Donauradweg
Donausteig
 
 
  Anreise Anreise Kontakt Kontakt Wetter Wetter Downloads Links    
     
 

Schloss Greinburg

Majestätisch wacht Schloss Greinburg seit mehr als 500 Jahren über die Stadt Grein und den Strudengau.

Österreichs ältestes Wohnschloss beeindruckt durch Eleganz und Größe seiner historischen Festräume: prachtvoller Arkadenhof, imposanter Rittersaal und die Schlosskapelle mit ihrem monumentalen Weihnachtsaltar. Einzigartig sind die mit Donaukieseln ausgelegte Sala Terrena und das Diamantgewölbe mit seinem faszinierenden Spiel aus Licht und Schatten.

Schlossbesichtigung
1. Mai bis 26. Oktober
geöffnet täglich außer Montag von 9.00 bis 17.00 Uhr

Herzoglich Sachsen-Coburg und Gotha´sche Festräume

Seit 1823 gehört Schloss Greinburg zum Besitz der herzoglichen Familie Sachsen-Coburg und Gotha. Das Adelsgeschlecht erlangte im Laufe des 19. Jahrhunderts europäische Bedeutung: Ihm entstammen die Königshäuser von England, Belgien, Portugal und Bulgarien sowie die Mutter des heutigen Königs von Schweden.
Die Herzoglich Sachsen-Coburg und Gotha´schen Festräume bieten noch heute einen glanzvollen Rahmen für Feierlichkeiten der herzoglichen Familie. Die wertvolle Ausstattung mit Möbeln und Porträts berühmter Familienmitglieder stammt aus dem Privatbesitz der ehemaligen Herzöge und Queen Victoria von England.

Die Herzoglich Sachsen-Coburg und Gotha´schen Festräume sind nur im Rahmen einer Schlossführung (nach Voranmeldung) zu besichtigen.

KONTAKT
Schloss Greinburg
Adr.: Greinburg 1 A-4360 Grein/Donau
Tel.: +43 (0) 7268 / 7007-18
E-Mail: mail@schloss-greinburg.at
www: www.schloss-greinburg.at

Führung im Schloss
ab 10 Personen, jederzeit nach Voranmeldung
Mobil: +43 (0) 664 / 9861981